Montag, 4. Juli 2016

Noch ein paar Ofenhandschuhe

habe ich die Woche genäht, damit die Herren des Hauses auch welche haben. Meine ersten Ofenhandschuhe waren ihnen ja zu sehr Mädchen. Sie sind ruck zuck genäht und ich habe sie mittlerweile ausprobiert. Sie sind nicht zu groß und man kann mit ihnen gut zupacken. Missen möchte ich sie nicht mehr.




Zwischendurch habe ich ein kleines Tuch nach Anleitung von Martina Behm gestrickt.
 Es nennt sich  Easy und das ist es auch. Es lässt sich ganz entspannt in rechten Maschen stricken. Ein kleines Projekt für nebenher und ein schönes Mitbringsel.







Ich wünsche Euch eine schöne Woche.

Viele liebe Grüße

Andrea

Kommentare:

  1. Liebe Andrea,
    oh, da kommt bei Euch jetzt immer Fisch auf den Grill! Schick sehen sie aus, die Ofenhandschuhe.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrea, ein sehr schönes Tuch hast Du gemacht und Deine neuen Ofenhandschuhe sehen auch sehr hübsch aus.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea,
    die Ofenhandschuhe sind wirklich sehr praktisch und diese werden sicher auch deine Männer gerne benutzen. Bei uns ist leider Wetter zum Grillen Mangelware. Ein tolles Tuch hast du gestrickt.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  4. Ja die Männer brauchen auch etwas, sehr gelungen deine Ofenhandschuhe. Und dein Tauch gefällt mir sehr, sowohl in Farben als auch im Musterverlauf.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andrea,
    dein zweites Paar Ofenhandschuhe sieht toll aus. Sie sind echt sehr praktisch, auch wenn sie bei uns erst im Innenraum und nicht am Grill zum Einsatz kamen.
    Das Tuch sieht sehr, sehr hübsch aus.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  6. Sehr sehr hübsch, die Jungs-Ofenhandschuhe, liebe Andrea, und dein Tuch gefällt mir auch sehr!
    Viele liebe Grüße aus Berlin, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Andrea, deine neuen männlichen Ofenhandschuhe schauen klasse aus Und auch dein neues Tuch gefällt mir gut.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen