Mittwoch, 3. Juni 2015

Heimat der Kreativen Block 15

Auf diesen Block habe ich mich gefreut, da er Leben in den Quilt einhaucht.
Lange habe ich überlegt wie ich mein Haus bauen möchte.
Das nähen war ja nicht schwer, die Stoffwahl ging in meinem Kpof immer hin und her.
Letztendlich habe ich mich für ein Holzhaus zwischen Wald und Wiesen entschieden.
Ich glaube diesmal werden wir alle sehr unterschiedliche Blöcke haben und bin gespannt wie die anderen Architekten MarianneMonika und Valomea ihre Häuschen gebaut haben.
Wer alle zusammen sehen möchte kann das wie immer bei flickr.. tun.






Ich wünsche Euch eine schöne Restwoche

Andrea


Kommentare:

  1. Wow, ein Holzhaus! Das ist natürlich eine tolle Idee und es wirkt sehr schön gemütlich, wie es da so in den Wiesen liegt. Und Du hast Dich für ein rotes Dach entschieden. Das habe ich mich nicht getraut, weil der Quilt ja doch eher blau-grün-braun wirkt. Aber so wird das Häuschen zum echten Blickpunkt und das wirkt sehr schön!
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrea, Dein Haus ist sehr schön geworden. Und die Idee ein Holzhaus zu nähen ist grandios. Bei Marianne habe ich gerade geguckt und ihr Haus bewundert. Allerdings bin ich etwas zurückgefallen. Ich versuche im Laufe des Tages mein Haus zu bauen.
    Liebe Grüße Monika

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea,
    eine gute Idee ist das, ein Holzhaus mit einem roten Dach zu bauen. Das fügt sich wunderbar in dein Gesamtbild ein. Ich bin unheimlich gespannt, wenn ich die Sachen mal in "echt" sehe.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  4. Oh, ein gegenständlicher Block, wunderschön, die Stoffe passen perfekt, toll genäht!!! Liebe Andrea, das wird ein wunderschöner Quilt.
    Viele Grüße an dich, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Toll, bei diesem Block kann man als Außenstehender direkt erkennen worum es geht.
    Da habt Ihr Euer Projekt bald fertig.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen