Dienstag, 21. Februar 2017

Weihnachtsmann

Jutta hat vor ein paar Wochen einen nostalgischen Weihnachtsmann vorgestellt. Dieser Weihnachtsmann hatte es mir gleich angetan. Das kennt ihr doch auch. Man hört ein Lied, es setzt sich fest und von da an summt man immer wieder leise die Melodie. Ich hatte ihn im Kopf und bekam ihn nicht mehr los. So einen schönen nostalgischen Weihnachtsmann möchte ich auch haben.

Also habe ich mir ein Buch bestellt, natürlich war einer schöner als der andere.




Nachdem ich mir einen Weihnachtsmann ausgesucht hatte, habe ich mir gleich das Garn zusammengestellt. Ich hätte diese Farben nie gewählt. Sind die nicht schön !?




Dann habe ich mir gleich Stickstoff in den Rahmen gespannt und losgelegt. 
So sieht mein Anfang jetzt aus und ich finde der Weihnachtsmann hat ein schönes Gesicht.





Viele liebe Grüße

Andrea


Dieser Post geht zum Creadienstag und Dienstagsdinge.








Kommentare:

  1. Liebe Andrea,
    das freut mich, dass ich dich "verführen" konnte, wunderschön ist dein Start, das wird ein ganz zauberhafter Weihnachtsmann!
    Liebe Grüße, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrea,
    dann wünsche ich dir viel spaß beim Sticken. Der Anfang sieht schon vielversprechend aus.
    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Andrea, ich glaub das Buch habe ich auch, so richtig schöne Alte Motive. Ich freu mich auf deine Fortschritte, der Anfang sieht schon mal Super aus.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  4. Der Weihnachtsmann ist so schön. Ich finde diese nostalgischen Motive ganz toll.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Der sieht wirklich wunderschön nostalgisch aus.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen