Dienstag, 13. Dezember 2016

Weihnachtsmann

Meine letzte Dekoration für die Vorweihnachtszeit ist ein Weihnachtsmann.
 Die Weihnachtsmänner in den Tildabüchern gefallen mir sehr gut und eine
 dieser Puppen habe ich genäht. Nur die Kleidung sollte unserem Weihnachtsmann entsprechen, rote Kleidung mit Pelzbesatz. Dann habe ich mir überlegt ob ich eine hängende oder stehende Mütze nähen soll und wie ihr seht ist es eine stehende Mütze geworden.










Langsam möchte ich mich auf Weihnachten vorbereiten, deshalb mache ich eine Blogpause. Ich wünsche euch, ein frohes Weihnachtsfest und ein glückliches neues
 Jahr 2017 und freue mich auf ein weiteres schönes kreatives Jahr mit euch.




Viele liebe Grüße

Andrea


Dieser Post geht zum Creadienstag und Weihnachtszauber 2016







Dienstag, 6. Dezember 2016

Merry Christmas

An diesem Stickbild habe ich immer nur zwischendurch gearbeitet und nun ist mein bunter Schriftzug (Merry Christmas) fertig. Bin ich froh, das ich es noch fertig bekommen habe, denn ich habe mich immer wieder von anderen Arbeiten ablenken lassen und geglaubt, dass dieses Weihnachtsbild erst nächstes Jahr was wird. Ich habe mir sofort einen passenden Rahmen besorgt und meine Handarbeit gleich gerahmt, denn wir gehen ja schon auf den dritten Advent zu.











Ich wünsche euch eine schöne Adventswoche.

Viele liebe Grüße

Andrea



Sonntag, 4. Dezember 2016

Rückblick Kreativ-Kiste 2016 und Sternkissen

Alexandra und ich
sind sehr glücklich über eure rege Teilnahme in der Kreativ-Kiste und möchten

DANKE
Dan
sagen.

Alexandra und ich haben in der Vergangenheit mehrere Projekte gemeinsam gearbeitet
und hatten so viel Freude dabei !

Während eines langen Gesprächs wurde die Idee geboren, diese Freude

GEMEINSAM

mit euch zu teilen !

Nun musste nur noch ein Name und ein Logo für unsere Idee her !
Nach kreativem Austausch war der Name schnell gefunden und ein Logo erstellt !






UNSER Grundgedanke liegt darin für eure und unsere kreativen Ideen eine Plattform zu bieten !

WIR stellen unsere Blogs als Anlaufstelle für alle Mitnäherinnen zur Verfügung
und sind BEIDE immer für euch da.

Denn es kann mal sein,
dass eine von uns beiden aus einem wichtigen Grund
keine Zeit für die Kreativ-Kiste hat.

Über Anregungen und neue Ideen für zukünftige Projekte 
sind WIR immer offen und 
freuen uns auf EURE Vorschläge!

Hier nochmal ein kleiner Rückblick der Projekte 2016

April 2016



Mai 2016
Mai 2016



Juni 2016



Juli 2016



August 2016



Oktober 2016



Dezember 2016








Das erste Projekt im
Jahr 2017
soll etwas herziges sein.

Das neue Thema ist


"Herz"

diesmal geben wir KEINE Vorgabe !
Eure Kreativität ist gefordert, denn
ihr könnt häkeln, stricken, sticken, nähen oder auch malen....

Für dieses herzige Projekt gibt es einen treffenden Zeigetag !

14. Februar 2017
Valentinstag


14. WIR sind sehr auf EURE Ideen und Umsetzungen gespannt.

Habt IHR Lust bekommen mitzumachen ?!?

Meldet EUCH, WIR freuen uns auf EUCH.


Alexandra und Andrea


Sternkissen


Nun geht es zu meinem Sternkissen. Ich habe mich für ein neutrales Kissen entschieden damit ich es das ganze Jahr dekorieren kann. Es war gar nicht so einfach die Spitzen zu arbeiten und man musste aufpassen das man die Spitzen gut ausstopft, ansonsten wird das Kissen unförmig. Ich habe mich für einen Knopf entschieden, den man mit Stoff beziehen kann und das gefällt mir sehr gut. 







Ich wünsche Euch einen schönen 2. Advent.


Viele liebe Grüße

Andrea





Dienstag, 29. November 2016

Plätzchenfeen

Mein kleiner Wandbehang mit den fröhlichen Plätzchenfeen und den himmlischen Rezepten ist fertig. Da es eine Weihnachtsdekoration ist, habe ich die Feen in Rot gestickt und mit Sternchenstoff  eingefasst. Durch Zufall bin ich beim stöbern auf die Wandhalterung gestoßen, die so wie ich finde, wunderbar zur Zeit und zum Thema passt. Nun hängen die Plätzchenfeen in meinem Eßzimmer an der Wand.








 Ich wünsche Euch eine schöne kreative  Adventswoche.


Viele liebe Grüße

Andrea







Dienstag, 22. November 2016

Weihnachtsherz und Merry Christmas

Mein Redworkherz letzter Woche ist zu einem Weihnachtsläufer geworden und schmückt jetzt meinen Couchtisch. Ich habe angefangen zu dekorieren und freue mich  auf die Adventszeit.
In den Fenstern sieht man immer mehr Weihnachtsdekorationen und man merkt das es gemütlich wird.





Mit meinem Schriftzug Merry Christmas von Kooler Design (hier) bin ich
ein Stück weitergekommen. Es fehlen nur noch drei Buchstaben und der 
Schriftzug ist komplett. Irgendwie habe ich doch noch gebummelt und mich
 mit anderen Arbeiten ablenken lassen. Egal, wichtig ist, dass es fertig wird.






Viele liebe Grüße

Andrea


Dieser Post geht zum Creadienstag, handgesticktes


Dienstag, 15. November 2016

Meine Weihnachtsprokuktion geht weiter

denn ich habe mir ein Weihnachtsherz gestickt und möchte es zu einem Tischläufer für meinen Couchtisch verarbeiten. Ich habe mir dafür ein handgefärbtes Farbverlaufsstickgarn von V&H gekauft, solch ein Garn hatte ich noch nie im Gebrauch, die Farben leuchten richtig und ich muss sagen, es lässt sich wunderbar sticken.



Neben meiner Weihnachtsproduktion ist auch ein kleines Utensilo für mein Bad fertig geworden, damit der Kleinkram einen Platz findet.




Und ein paar Socken habe ich fertiggestellt. Langsam wächst meine Sockenkiste wieder an, denn  die habe ich mit der Zeit ganz schön geplündert. Wenn man einmal gestrickte Socken getragen hat, gewöhnt man sich irgendwie daran.




Ich wünsche Euch eine schöne Woche.

Viele liebe Grüße

Andrea



Dieser Post geht zum Creradienstag



Dienstag, 8. November 2016

Zick Zack Schal



Nun ist sie wieder da die kalte Jahreszeit, deshalb habe ich mir aus dicker Sochenwolle einen Zick Zack Schal gestrickt. Er ist kuschelig warm und damit friere ich bestimmt nicht, der Winter kann kommen. Wer auch mal gerne den Zick Zack Schal stricken möchte bekommt die kostenlose Anleitung hier. Er lässt sich ganz entspannt stricken und ist auch schnell fertig.












Viele liebe Grüße

Andrea



Dieser Post geht zu Creadienstag.



Sonntag, 30. Oktober 2016

Neues aus der Kreativkiste


Heute zeige ich euch meine eigentlich runden Topfuntersetzer die eckig geworden sind. Da ich ein praktisch veranlagter Mensch bin und in der Küche öfters Auflaufform und Backblech zum Einsatz kommen, war der runde Topfuntersetzer einfach zu klein. So kann ich mit zwei eckigen Topfuntersetzern alles abdecken (unterlegen).Vielleicht nähe ich mir trotzdem noch ein paar runde Untersetzer. Diese Topfuntersetzer haben eine Größe von 20 cm x 25 cm und ich habe  Thermolan verwendet. Durch das gestreifte quilten sind sie schön fest geworden und lassen sich dadurch gut händeln.















Als nächstes möchte die Kreativkiste das Sternkissen von Pattydoo nähen. Die Anleitung bekommt man hier. Wir haben diesmal eine größere Zeitspanne dafür festgelegt, da es mehr Aufwand ist als eine Kleinigkeit. Der neue Zeigetag ist der 04. Dezember 2016  Bei diesem Objekt ist die Form  vorgegeben, aber interessant ist was jeder einzelne daraus macht. Zum Beispiel in der Farbe und Muster der Stoffe sowie deren Zusammensetzung, wie auch Accessoires die eingesetzt werden können. Ich freue mich darauf mit euch dieses Projekt zu nähen!




Viele liebe Grüße

Andrea


Montag, 24. Oktober 2016

Wintergewürze

Ich habe angefangen für die Vorweihnachtszeit zu arbeiten, für mich eine sehr schöne Zeit im Jahr. Für meinen kleinen Quiltständer habe ich mir die Wintergewürze von hier gestickt, schön eingerahmt und so sieht es jetzt aus.










Jetzt bin ich auf den Geschmack gekommen und habe gleich das nächste in Angriff genommen. Habt ihr auch schon angefangen für Weihnachten zu arbeiten ?  Bei uns
 ist es richtig nebelig da bleibt man lieber zu Hause und handarbeitet.


Viele liebe Grüße

Andrea


Dieser Post geht zu



Dienstag, 11. Oktober 2016

Nähfeenquilt

Vor einiger Zeit haben AlexandraKarin und ich uns zum nähen des Nähfeenquilts verabredet. Jede von uns hat diesen Quilt nach ihren Vorstellungen gearbeitet und heute möchten wir unsere fertigen Werke zeigen. Es hat Spaß gemacht diesen Quilt zu arbeiten !

Mir gefiel die Aufteilung des Quilts von Ursula Schertz sofort, deshalb habe ich den Quilt in der Aufteilung übernommen wie er in der Anleitung zu sehen ist und ich habe mich für Rot eine meiner Lieblingsfarben entschieden. Mein Quilt wird an der Tür meines Nähzimmers hängen sobald ich den Tunnel angebracht habe, denn das habe ich zeitlich nicht mehr geschafft.









Dieser Post geht zum Creadienstag und handgesticktes.


Viele liebe Grüße

Andrea


Sonntag, 2. Oktober 2016

Neues aus der Kreativkiste






Der Urlaub ist zu Ende und wir möchten heute unser neues Projekt vorschlagen.
Wir haben uns gedacht, dass zu den schönen Ofenhandschuhen hier noch Topfuntersetzer schön wären. Man kann sie in verschiedenen Größen und Formen arbeiten und sie sehen nicht nur gut aus, sie sind auch sehr praktisch.


Eine freie Beispielanleitung kann man hier bekommen !
Unser nächster Zeigetag ist der 30. Oktober 2016 !


Wir freuen uns auf euch und das gemeinsame nähen. Meldet euch bitte, damit wir euch in unserer Sidebar verlinken können und ihr euch von dort aus schnell besuchen könnt.


Martina hat vor einiger Zeit zu dem SAL Blümchen aufgerufen, dem ich mich angeschlossen habe.
Sie hat den SAL in drei Arbeitschritte aufgeteilt, wer möchte kann sich das hier ansehen.
Die Anleitungen sind sehr genau und man konnte es dadurch leicht nacharbeiten. Ich habe mich für eine Rose entschieden, eigentlich sind es zwei.
Zum Abschluss schickt man ein Bild vom fertigen Projekt zu Martina und kommt automatisch ins Lostöpfchen. Ich habe mir aus meiner gestickten Arbeit ein Utensilo genäht. Martina, vielen Dank für deine Mühe und dieses schöne Projekt.




Ich wünsche Euch ein schönes langes Wochenende.



Viele liebe Grüße
Andrea

Sonntag, 28. August 2016

Neues aus der Kreativkiste

Heute ist wieder unser Zeigetag und Martina hat sich für den Monat August 2016 eine Projektmappe gewünscht.


Meine Projektmappe hat einen 30 cm x 30 cm Rückenstoff mit großen Punkten und den Reißverschluss habe ich mit einem klein gepunktetem Stoff eingenäht.
 Das Binding ist ebenfalls mit kleinem Punktestoff eingenäht und das Vorderteil ist eine Tischdeckenfolie. 


Schaut mal bei den anderen fleißigen Näherinnen unserer Kreativ Kiste vorbei.
 Sie stehen rechts in der Sidebar.





Im September 2016 macht die Kreativ Kiste 




  Urlaub !!!


Am 02. Oktober 2016 melden wir uns wieder, um Euch das neue Projekt vorzustellen!



Ich wünsche Euch einen schönen Sonnentag.

Viele liebe Grüße

Andrea


Donnerstag, 25. August 2016

Nähfeen




Mit dem Zubehör sind meine Motive nun komplett und es kann an die Ausarbeitung gehen.
Wenn unsere Top´s fertig sind treffen wir uns das nächstemal wieder und darauf freue ich mich schon.








Schaut doch mal bei Alexandra und Karin vorbei.


Viele liebe Grüße 

Andrea


Dieser Post geht zum Rums-Donnerstag und handgesticktes


Donnerstag, 18. August 2016

Nähfeen



Der kleine Nähfeenquilt wächst und gedeiht. Vor einigen Wochen haben Alexandra und ich uns zum sticken der Nähfeen von Usula Schertz verabredet. Einige Zeit später hat sich Karin angeschlossen und stichelt die Nähfeen mit, schaut doch mal bei ihr vorbei.

Das ist die fünfte und letzte Fee in diesem Quilt, es fehlt nur noch das Zubehör dann sind alle Motive komplett.











Ich wünsche euch ein sonniges Wochenende.

Viele liebe Grüße

Andrea




Dieser Post geht zum Rums-Donnerstag und handgesticktes

Dienstag, 9. August 2016

Nähfeen

Immer schön Maß halten ist die vierte Fee. Stimmt! Hält man das Maß nicht
wird die Arbeit nichts. 

Nun fehlt noch eine Fee und Zubehör, dann kann es losgehen und der Quilt zusammengenäht werden. Da freue ich mich schon drauf.
Alexandra ich bin gespannt welche von den beiden du diesmal gestichelt hast.
Karin hat sich unserer kleinen Nährunde angeschlossen und ihre erste Fee eingestellt.
Schaut doch mal bei ihr vorbei.









Ich wünsche euch eine schöne Woche.

Viele liebe Grüße

Andrea



Dieser Post geht zum Creadienstag und handgesticktes


Donnerstag, 4. August 2016

Langes Fädchen faules Mädchen

ist meine dritte Nähfee die ich gestickt habe. Da ist was wahres dran, denn ein langer Faden macht Probleme. Ich finde er verheddert sich sehr schnell und von dem vielen durchziehen wird er ja auch nicht schöner.

Diese Nähfeen sind von Ursula Schertz und ich habe sie mit rotem Anchorgarn
gestickt. Ich habe den Feen auch gleich einen Rahmen genäht damit ich zum Schluss mein Top nur noch zusammennähen muss. Alexandra und ich haben uns zu diesem Nähprojekt verabredet und ich bin schon gespannt welche Nähfee sie diesmal gestickt hat.











Viele liebe Grüße

Andrea


Dieser Post geht zum handgesticktes und Rums-Donnerstag

Sonntag, 31. Juli 2016

Neues aus der Kreativ Kiste



Für den Monat Juli hat Rike sich ein Utensilo gewünscht und wir haben es sehr gerne
 mit ihr genäht. Alexandra und ich haben uns über eure rege Teilnahme sehr gefreut !
Mein Utensilo ist für mein Strickzeug, denn das fliegt bei mir schnell herum.Es sieht 
gleich aufgeräumter aus und ich kann alles schneller finden.















Für den Monat August hat sich Martina eine Projektmappe gewünscht.
Eine Anleitung dazu findet ihr hier.


Der nächste Zeigetag ist der 28. August 2016



Viele liebe Grüße

Andrea