Samstag, 30. Mai 2015

Schnabelina

 Als ich die schönen Taschen im Netz sah, musste ich auch eine haben. Ich habe alles was diese Tasche zu bieten hat genäht. Das Einzige was ich dazu genäht habe ist eine kleine Innentasche für mein Handy.




Meine Gurtbänder habe ich auf den Rand gesetzt und nicht nach innen.
Das gefiel mir so besser, aber dafür liegen die Gurtbänder nicht genau gegenüber 
was man beim tragen nicht sieht.




Der Boden der Tasche gefällt mir richtig gut. Wenn man mal mehr kauft als geplant. -:)


Das ist meine zusätzliche Handytasche. Sonst kramt man ja immer danach.




In dieses Fach kommt mein Gurtband, damit ich sie auch mal über die Schulter
hängen kann.




Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende

Andrea




Freitag, 22. Mai 2015

Gestricktes

Anneli hat mal wieder viele angesteckt zu stricken. Diesmal ist es ein Würmchentuch.
Es wird mit zwei Knäul Mohair und zwei Knäul Verlaufsgarn gestrickt.
Das Verlaufsgarn soll einen kurzen Wechsel haben. Man kann auch dickeres Garn verwenden.
Man hat halt viele Möglichkeiten dieses Tuch zu arbeiten. Mein Verlaufsgarn hat einen langen Verlauf damit es mit dem pinken Mohair nicht zu unruhig wird.




Vor einiger Zeit hat sie das schon mit dem Zackenschal getan und ich habe ihn in sehr schönen Farbverläufen gesehen. Jeder Schal war anders.




Beides ist entspannt zu stricken. Es macht einfach Spaß.


Meine Strickjacke ist endlich fertig. Sie ist aus Merinowolle die nicht filzt.
Das Modell von Nicky Epstein. Das Muster ist leicht zu stricken und man kann es schnell
auswendig. Die Bündchen werden separat gestrickt und anschließend angenäht. Auch den Kragen strickt man separat und näht ihn an.  Auch diese Jacke war schön zu stricken.







Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende

Andrea





Mittwoch, 20. Mai 2015

Heimat der Kreativen Block 14

Und wieder ist ein Block fertig. Marianne hat uns wie immer eine Anleitung geschickt und der Block war dadurch schnell genäht. In den letzten zwei Reihen wird die Heimat der Kreativen genäht.
Ich finde dieser Block sieht nach Feldern aus. Ein Haus werden wir auch noch bauen damit Leben im Ort ist. Langsam wird es immer schwieriger das Gesamtfoto ordentlich zu fotografieren. Ich steige mittlerweile auf die Leiter um alles drauf zu bekommen. -:)









Nun schaue ich wie immer bei MarianneMonika und Valomea vorbei.
Alle Bilder zusammen sind bei flickr.  zu sehen.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag

Andrea




Freitag, 8. Mai 2015





Darf ich vorstellen das ist Finchen


Finchen in unserem Garten


wir hatten die Hoffnung sie kürzt den Rasen




nach Stunden schaut sie immer noch durch die Gegend




und Freundschaft hat sie auch geschlossen




Tschüß Finchen bis zum nächstenmal.


Finchen ist eine Amigurumifigur. Diese Figuren habe ich immer wieder im Netz gesehen und wollte es selbst mal ausprobieren. Es ist nicht schwer sie zu häkeln und wer das auch probieren möchte kann ganz viele Anleitungen bei DaWanda finden. Sie hat zwei dicke Gewichte in ihrem Häuschen damit sie schwer ist und  uns als Terassentürstopper dient. Jetzt kann unsere Türe wenn es windig ist nicht mehr zufliegen.


Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende

Andrea