Sonntag, 6. September 2015

Nikolaus-Familie Teil 1

Mein Täschchen ist gepackt, das Jutta mir geschenkt hat, damit immer alles direkt greifbar ist.
Vielen Dank liebe Jutta für das schöne praktische Täschchen. Ich werde es in Ehren halten.




Den Anfang macht eine liegende Nikolausmütze die auf dem Weg liegt. Da hat wohl ein 
Nikolaus geschludert und seine Mütze verloren. Das sind sehr lustige Gesellen und jeder
 sieht etwas anders aus.



AlexandraJutta und ich möchten jeden zweiten Sonntag unsere Fortschritte zeigen.
Vielleicht hat der ein oder andere Lust die Nikolaus-Familie kennenzulernen und begleitet uns.
Wir würden uns sehr darüber freuen.


Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag

Andrea


Kommentare:

  1. Liebe Andrea,
    ein schönes Täschchen und ein schlampiger Klaus ;-))
    Der Anfang ist richtig schön geworden, toll das es losgeht...
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Da habt Ihr Euch ja zu einem lustigen Projekt verabredet, Ich werde es auf alle Fälle verfolgen, wie die Nikläuse sich erheben....
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea, vielen Dank für deinen Kommentar vom Sonntag, heute,Abend habe ich Zeit und kann dir herzliche Urlaubsgrüße aus Kärnten senden es gefällt uns sehr gut hier.
    Das ist eine gute Idee, Werbung für unsere gemeinsame Stickaktion zu machen, vielleicht schließt sich ja noch eine Stickerin an. Dein Start unserer Nikoläuse sieht klasse aus, ich freue mich schon auf Fortschrittsfotos. LG, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Andrea, das ist ja lustig mit der Nikolausmütze, da bin ich gespannt....
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andrea, -lach- dieser schlampige Nikolaus. Gerne werde ich das Projekt weiter verfolgen.
    Winke winke Monika

    AntwortenLöschen
  6. ich begleite dich gerne bei diesem Projekt. Hab dich gleich mal auf meine Bloglovin-Liste gesetzt.
    Das schaut schon sehr schnucklig aus.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen