Sonntag, 23. März 2014

kleiner Rosenquilt

Heute möchte ich euch meine zwei letzten Rosen und meinen kleinen Rosenquilt der aber nur drei Rosen enthält zeigen, da der Quilt mit vier Rosen irgendwie komisch aussah. Die Jubirose von Regina war das erste was ich auf Papier genäht habe und daraus einen kleinen Quilt zu machen ist doch eine schöne Erinnerung.
Ich habe versucht gescheite Bilder zu fotografieren und das ist gar nicht so einfach . Welche Tricks verwendet ihr denn ?  Jetzt zeige ich euch aber erstmal meine Rosen.

halb offene Rose


offene Rose




Und das ist mein kleiner Rosenquilt der im Eßzimmer hängt und eine kleine kahle Ecke ausfüllt.





Liebe Sigrid, auf Reginas Seite findet ein kleiner Mystery statt. Du hast ja erzählt das du nicht 
auf Papier nähen kannst. Wer so filigran sticken kann der kann auch auf Papier nähen.
Gerne schicke ich dir etwas Nähpapier. Du brauchst für dieses Projekt auch nur Reste.
Es sei denn du verabscheust PP-Nähen, da hilft dann nix. Ich werde mal das Redworksticken
versuchen, das kenne ich nicht.

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag und bis bald

Andrea





Samstag, 15. März 2014

Dies und Das

Zur Zeit arbeite ich an meinen NYB-Blöcken die aber erst Anfang des Monats bei Marle gezeigt werden.
Bunny Paul putzt sich für Sigrid´s  Party raus die Mitte April stattfindet.

Da das Wetter so schön ist und alle Pflanzen irgendwie explodieren und sich langsam in ihrer Pracht zeigen, hat mich das angesteckt und ich habe ein paar Rosen genäht. Ich nähe ja sehr gerne auf Papier und habe die Rosen von Regina Grewe gewählt. Zwei habe ich fertig und zwei muss ich noch nähen.
Schade das man durch das dunkelblau die Leuchtkraft der Rosen nicht sieht.


Knospe




leicht geöffnete Rose



Als nächstes kommt die halb offene Rose und dann die geöffnete Rose und ich bin mal gespannt
wie das als kleiner Quilt  wirkt.
Ein schönes Wochenende und bis zum nächstenmal.



LG
Andrea






Samstag, 8. März 2014

Erinnerungen

Ich möchte für meine Kinder jeweils eine Decke nähen.
Als ich sie fragte was sie sich wünschen, antwortete mein Ältester, ich möchte keine Decke.
Kannst du mir zwei Kissen nähen ?
Ich hätte gerne den Pilz und die Blume von Nintendo, da habe ich nicht schlecht
gestaunt. So klein ist er ja nicht mehr. Den Pilz habe ich schon lange abgegeben und
kein Bild, die Blume ist in Arbeit.
Als ich das erste Kissen nähte ging mir durch den Kopf was meine Kinder früher so gesehen haben
 und da ich gerne zwischendurch bei http://www.fandominstitches.com/ surfe habe ich auch was gefunden und es aus Spaß an der Freude genäht.


Winni Puuh`s Freund "IA"