Donnerstag, 24. Juli 2014

Weichnachtsglück und Tierkreiszeichen

Meine Weihnachtsbäckerei die ich mit JuttaSigrid und  Ursel sticke hat einen kleinen Kuchenengel dazu bekommen. Seine Flügel sind mit Puderzucker bestreut und obendrauf sind Schokostreusel. Im nächsten Teil könnt ihr sehen was in der Weichnachtsbäckerei noch leckeres gebacken wird.








Vor längerer Zeit habe ich mir Sterne für ein Tierkreiszeichen genäht und meine Idee ging nicht auf.
Die Mitte hatte ich vor zu besticken, aber es sah gruselig aus. Danach habe ich lange im Netz nach 
Ideen gesucht. Bis ich den Mondkalender von Ursel sah. Danke Ursel. Schaut euch mal ihre Seite an. Sie hat so schöne und aufwendige Stickereien. 











Ich wünsche Euch eine schöne Restwoche

Andrea



Kommentare:

  1. Hallo Andrea,

    schöne Sterne und die Idee mit dem Mondkalender finde ich super! Bin schon gespannt, wie deiner aussehen wird.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrea,
    da bin ich sehr gespannt...Mondkalender klingt interessant und die Sterne sind sehr schön
    Deine Weihnachtsstickerei wächst richtig schön an
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea,
    da hast du ja auch schon 2 Teile auf einmal gestickt, nun hast du im August "Ruhe" mit der Weihnachtsstickerei.
    Die Idee mit dem Mondkalender finde ich toll, ich bin gespannt.
    Liebe Grüße an dich, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Andrea,
    der Kuchenengel ist ja süß! Die Stickerei ist total niedlich geworden! Wie groß ist das Bild denn insgesamt? Es sieht sehr klein und filigran aus.
    Liebe Grüße,
    Rike

    AntwortenLöschen